Walencio, Wallach

  • Geburtsjahr 2010
  • Rasse KWPN
  • Vater Wynton
  • Stockmaß ca. 167 cm / 16.2 hh
  • Farbe Braun
  • Eignung Dressur, Verlasspferd
  • Röntgenbilder Ja
  • Preiskategorie F bis 150.000 EUR
  • Standort Nordrhein-Westfalen
  • Angebotsnr. 17001
Jetzt anfragen

Ausbildung

Walencio befindet sich seit dem Sommer 2019 beim GHC Partner zur weiteren Förderung. Er springt sehr gute Wechsel und ist aktuell einsatzbereit für die Kleine S-Tour.

 

Erfolge

Der schicke Wallach ist im Ausland bereits bis Prix St. Georges gestartet. In Deutschland war er in der Klasse M siegreich.

 

Interieur

Ein engagierter Sportler, der besonders mit seiner ausdrucksstarken Trabtour überzeugt. Er zeigt bereits sichere Passagen sowie Ansätze zur Piaffe.

 

Welchen Reiter braucht das Pferd?

Durch seine Rittigkeit eignet sich Walencio ideal für Junioren oder Damen. Er bietet sich besonders gut für Reiter an, die direkt in der Kleinen S-Tour starten wollen.



Diese Pferde könnten Sie auch interessieren:

Sanfter Riese mit bester Ausbildung. Lektionssicheres Grand Prix-Pferd, Intermediaire II und Grand Prix platziert. Sensibel, leistungsbereit, ehrlich, eine Freude für jeden Reiter.

Remington, Wallach

2006, 180 cm

S Dressur, Grand Prix, Verlasspferd

Preis G

Details

Verlasspferd für die Schwere Klasse mit toller Bergauf-Galoppade und guten, einfach zu reitenden fliegenden Wechseln. Lektionssicher und sofort einsatzbereit für Prix St. Georges. Para-geeignet.

Caminar, Wallach

2007, 169 cm

S Dressur, Prix St. Georges, Verlasspferd

Preis F

Details

Grand Prix-erfolgreicher Lehrmeister mit soliden Grundgangarten und einem Herz aus Gold. Siegreich im St. Georges, platziert im Kurz-GP, absolut lektionssicher. Top Amateurpferd.

Luke Luis, Wallach

2004, 172 cm

S Dressur, Grand Prix, Verlasspferd

Preis F

Details