Luke Luis, Wallach

  • Geburtsjahr 2004
  • Rasse Hannoveraner
  • Vater Lauries Crusador xx
  • Stockmaß ca. 172 cm / 17.0 hh
  • Farbe Dunkelbraun
  • Eignung Dressur, Verlasspferd
  • Preiskategorie F bis 150.000 EUR
  • Standort Nordrhein-Westfalen
  • Angebotsnr. 16803
Jetzt anfragen

Ausbildung

Luke Luis ist Grand-Prix-erfahren und verfügt über drei solide Grundgangarten. Er ist lektionssicher und macht es seinem Reiter so sehr leicht: Egal ob Traversalen, die Piaffe-Passage oder Serienwechsel.

 

Erfolge

Die Erfolgsliste von Luke Luis ist lang: Neben vielen Platzierungen in Intermediaire I und II, sowie im Kurz-Grand Prix, gewann er bereits eine Prix St. Georges-Prüfung. Auch in der Königsklasse, dem Grand Prix wurde er international vorgestellt und meisterte diese Aufgabe souverän.

 

Interieur

Einfaches, ganz liebes Pferd, das schön im Vorwärts ist und immer alles richtig machen will.

 

Welchen Reiter braucht das Pferd?

Ein Grand-Prix-Lehrmeister und ein großer Schatz, bei dem jeder Amateur die Lektionen abrufen kann.



Diese Pferde könnten Sie auch interessieren:

Prix St. Georges mit 70 % hoch platziert. Ehrgeiziges Sportpferd mit beeindruckenden Grundgangarten, spektakulärem Trab.

Columbus, Wallach

2007, 178 cm

S Dressur, Prix St. Georges

Preis G

Details

Sanfter Riese mit bester Ausbildung. Lektionssicheres Grand Prix-Pferd, Intermediaire II und Grand Prix platziert. Sensibel, leistungsbereit, ehrlich, eine Freude für jeden Reiter.

Remington, Wallach

2006, 180 cm

S Dressur, Grand Prix, Verlasspferd

Preis G

Details