Charleston, Wallach

  • Geburtsjahr 2011
  • Rasse Westfale
  • Vater Congress
  • Stockmaß ca. 173 cm / 17.0 hh
  • Farbe Schimmel
  • Eignung Springen, Verlasspferd
  • Röntgenbilder Ja
  • Preiskategorie F bis 150.000 EUR
  • Standort Nordrhein-Westfalen
  • Angebotsnr. 16290
Jetzt anfragen

Ausbildung

Der Wallach kann direkt in Springen der Schweren Klasse S*** (1,50 m) eingesetzt werden.

 

Erfolge

Mehrfach S*, S** und S*** (1,50 m) platziert mit junger Reiterin.

 

Interieur

Hochmotiviertes Springpferd, das immer über den Sprung will. Charleston ist weich im Maul und reagiert immer fein auf die Reiterhilfen. Mit seiner großen Übersetzung gibt er seinem Reiter ein tolles Gefühl im Galopp.

 

Welchen Reiter braucht das Pferd?

Eine Top-Empfehlung für ehrgeizige Reiter, die im großen Sport erfolgreich sein möchten. Da Charleston nicht nur extrem vermögend, sondern sehr verzeihend ist, eignet er sich auch für schwächere Reiter.



Diese Pferde könnten Sie auch interessieren:

Sehr vorsichtige, blütige Nachwuchssportlerin der Extraklasse: Hohe Grundqualität, Ehrgeiz, top Ausbildung. Youngster Tour S* platziert.

Alec, Stute

2010, 164 cm

1,40 m Springen, Verlasspferd

Preis F

Details

Top-Amateurpferd mit Bilderbuch-Werdegang. Sehr gut ausgebildet, viel Turniererfahrung. Springpferde M gewonnen, M** platziert, startbereit für S*.

Samy de Luxe, Wallach

2012, 172 cm

1,40 m Springen, Verlasspferd

Preis F

Details

Siegerin M**, platziert S*. Auch in internationalen Children-Prüfungen bereits erfolgreich. Leistungsbereites, zuverlässiges Springpferd für ambitionierte Junioren oder Amateure.

Something Special, Stute

2010, 170 cm

1,40 m Springen, Verlasspferd

Preis F

Details