Picador, Wallach

  • Geburtsjahr 2015
  • Rasse Westfale
  • Vater Pilothago
  • Stockmaß ca. 170 cm / 16.3 hh
  • Farbe Dunkelbraun
  • Eignung Springen
  • Röntgenbilder Ja
  • Preiskategorie C bis 45.000 EUR
  • Standort Nordrhein-Westfalen
  • Angebotsnr. 17081
Jetzt anfragen

Ausbildung

Picador wurde Ende vierjährig schonend angeritten und befindet sich seit Januar 2019 in der Springausbildung. Er lernt sehr schnell und konnte sich bereits zu Beginn der Turniersaison 2019 in Springpferdeprüfungen beweisen. In Kürze wird er einsatzbereit für Springpferde L (1,20 m) sein.

 

Erfolge

Der junge Wallach sammelte schon Turniererfahrung und konnte sich mehrfach in Springpferde A (1,10 m) platzieren.

 

Interieur

Youngster mit guter Grundausbildung, der über schöne Reiteigenschaften verfügt und absolut brav und ausgeglichen ist. Am Sprung kann er mit seinem großen Vermögen überzeugen.

 

Welchen Reiter braucht das Pferd?

Vermögendes Ausbildungspferd, das sowohl für Profis interessant ist, aber auch von einem Amateur mit Unterstützung ausgebildet werden kann.



Diese Pferde könnten Sie auch interessieren:

Nachwuchsstute mit viel Vermögen. Ideal auch für Amateurreiter.

Abba, Stute

2014, 168 cm

Jungpferdeprüfung

Springen

Preis C

Details

Hochtalentiertes Sportpferd mit der Qualität für den Profisport. Springpferde A platziert.

Djambo, Wallach

2014, 167 cm

Jungpferdeprüfung

Springen

Preis C

Details

Hochtalentiertes Nachwuchspferd mit viel Potenzial. Ruhig, sportliche Einstellung, parcoursfertig.

Conway, Wallach

2015, 172 cm

Jungpferdeprüfung

Springen

Preis C

Details