Norwell, Hengst

  • Geburtsjahr 2015
  • Rasse Hannoveraner
  • Vater Nabab de Reve
  • Stockmaß ca. 168 cm / 16.2 hh
  • Farbe Fuchs
  • Eignung Springen, Hunter
  • Preiskategorie C bis 45.000 EUR
  • Standort Niedersachsen
  • Angebotsnr. 16953
Jetzt anfragen

Ausbildung

Norwell wurde dem Partner vom Züchter zur Ausbildung anvertraut. Er ist einsatzbereit für Springpferdeprüfungen der Klasse A (1,10 m).

 

Erfolge

In Springpferde A (1,10 m) konnte sich der junge Hengst bereits platzieren. Auch im Hannoveraner Freispringchampionat war er hocherfolgreich und erreichte den zweiten Platz.

 

Interieur

Vermögender Hengst mit besten Reiteigenschaften. Aktuell wird er von einem Mädchen auf dem Turnier vorgestellt.

 

Welchen Reiter braucht das Pferd?

Talentiertes Springpferd für ambitionierte Sportreiter.

 

Norwell ist einer der letzten Nachkommen des Top-Vererbers Nabab de Reve und daher auch züchterisch hochinteressant.



Diese Pferde könnten Sie auch interessieren:

Feines Ausbildungspferd für Damen und Mädchen mit genau dem richtigen Schuss Blut und gutem Sprungablauf. Direkt beim ersten Turnierstart platziert mit einem jungen Mädchen.

Cosma, Stute

2015, 167 cm

Jungpferdeprüfung

Springen, Hunter

Preis C

Details

Sehr qualitätsvolles Nachwuchspferd mit bester Reitqualität für nahezu jeden Reiter. Sehr leicht zu reiten. 2020 direkt startbereit für Springpferde A.

Quentin, Wallach

2016, 165 cm

Jungpferdeprüfung

Springen, Hunter

Preis C

Details

Wunderschöner Youngster mit auffälliger Zeichnung und einem blauen Auge. Sehr erfolgreicher Stamm. Gelassen, gleichmäßig im Parcours. Springpferde A platziert, auf dem Weg zu L.

Aldaro, Wallach

2015, 165 cm

Jungpferdeprüfung

Springen, Hunter

Preis C

Details