Legolas, Wallach

  • Geburtsjahr 2012
  • Rasse Bayerisches Warmblut
  • Vater Larcon
  • Stockmaß ca. 166 cm / 16.1 hh
  • Farbe Schwarzbraun
  • Eignung Springen, Verlasspferd
  • Preiskategorie E bis 75.000 EUR
  • Standort Bayern
  • Angebotsnr. 16844
Jetzt anfragen

Ausbildung

Legolas wurde beim GHC-Partner geboren, wuchs dort auf und wird bis heute dort ausgebildet. Er kann direkt in M** (1,35 m) eingesetzt werden und wird im Sommer 2019 sein Debut in der internationalen Youngster Tour haben.

 

Erfolge

Siegreich in Springpferde L (1,20 m) und M (1,30 m) sowie viele weitere Platzierungen, auch in einer Springprüfung der Klasse M* (1,30 m). Sein größter Erfolg bisher: der Titel des Bayrischen Springpferde Champions.

 

Interieur

Unkompliziertes Pferd, das seinen Menschen jeden Tag gute Laune macht. Legolas denkt mit und will alles richtig machen. Er ist leichtrittig, schön in der Hand und bringt genau den richtigen Schuss Blut mit. Dazu hat er einen sehr guten Sprungablauf mit schöner Bascule und agiert mit Vorsicht. Hier stimmt das Gesamtpaket!

 

Welchen Reiter braucht dieses Pferd?

Ein Pferd für nahezu jeden Reiter: Legolas ist verzeihend und gleicht eine unpassende Distanz aus, daher eignet er sich bestens für Ponyumsteiger und Nachwuchsreiter. Er ist auch schnell genug für Children Championships. Auch für die 1,40 m Amateurtour ist Legolas ein perfekter Partner. Mit einem leichten Reiter bringt er das Potenzial für 1.45 m Springen mit.