Levison, Wallach

  • Geburtsjahr 2012
  • Rasse Hannoveraner
  • Vater Lincoln
  • Stockmaß ca. 168 cm / 16.2 hh
  • Farbe Braun
  • Eignung Springen
  • Röntgenbilder Ja
  • Preiskategorie F bis 150.000 EUR
  • Standort Niedersachsen
  • Angebotsnr. 16479
Jetzt anfragen

Ausbildung

Weit geförderter Wallach mit absoluter Spitzenqualität am Sprung. Einsatzbereit für S* (1,40 m).

 

Erfolge

In seiner noch jungen Karriere war Levison bereits sehr erfolgreich. So qualifizierte er sich 2017 für die Weltmeisterschaft der jungen Springpferde. Beim Bundeschampionat 2017 konnte er sich im Finale platzieren. Levison hat schon fast 40 Platzierungen, 15 davon allein in 2018 in Springpferde L und M* sowie in regulären M* und M** Springen. Die Saison 2018 schloss er ab mit seiner ersten internationalen Top-Platzierung, einem 5. Platz in einem CSIYH1* 1,30 m Springen. Nun hat er bereits Youngster Tour 1,35 m gewonnen und sammelt erste Erfahrungen in S-Springen.

 

Interieur

Levison bringt Blut mit und zeigt sich am Sprung sehr vorsichtig. Im Parcours kämpft er immer für seinen Reiter. Vor großer Kulisse zeigt sich der Wallach unbeeindruckt.

 

Welchen Reiter braucht das Pferd?

Vielversprechender Nachwuchs für jeden erfahrenen Reiter. Aus seiner Mutterlinie stammt beispielsweise der unter Dennis Lynch international erfolgreiche Allstar.



Diese Pferde könnten Sie auch interessieren:

International bis 1,40 m platziert. Ehrgeizig, blutgeprägt, springt mit viel Vorsicht und Übersicht. Potenzial für den großen Springsport.

Lee Lewis, Wallach

2010, 168 cm

1,40 m Springen

Preis F

Details

Springpferd mit ausgeglichenem Wesen und etwas Blut. Sieger Springpferde A, L und M platziert. S* platziert.

Carmineto, Wallach

2012, 172 cm

1,40 m Springen

Preis F

Details

Ein wahrer Kämpfer im Parcours. Vermögend, ehrgeizig, gut ausgebildet. Mit Mädchen S* siegreich, S** platziert.

Durello, Wallach

2008, 172 cm

1,45 m Springen

Preis F

Details