Aberdeen, Wallach

  • Geburtsjahr 2011
  • Rasse Oldenburger
  • Vater Armitage
  • Stockmaß ca. 172 cm / 17.0 hh
  • Farbe Dunkelfuchs
  • Eignung Springen
  • Röntgenbilder Ja
  • Preiskategorie F bis 150.000 EUR
  • Standort Niedersachsen
  • Angebotsnr. 16138
Jetzt anfragen

Ausbildung

Ein erstklassiges, blutgeprägtes Nachwuchspferd mit Grand Prix-Potenzial, am Sprung besitzt Aberdeen neben der richtigen Vorsicht zudem hervorragende Reflexe.

 

Erfolge

Aberdeen ist siegreich in Springpferdeprüfungen der Klasse A (1.10 m) und konnte sich mehrfach in der Klasse L (1.20 m) platzieren. International 1,35 m platziert.

 

Interieur

Ausgestattet mit allen Möglichkeiten, ist dieser sportliche Profinachwuchs immer hoch motiviert und will alles richtig machen.

 

Ankaufsuntersuchung

Röntgenbilder können zur Verfügung gestellt werden.

 

Welchen Reiter braucht das Pferd?

Aberdeen empfiehlt sich besonders für den erfahrenen Reiter, der sich ein Ausbildungspferd mit großen Zukunftshoffnungen frühzeitig sichern möchte.



Diese Pferde könnten Sie auch interessieren:

Ein Nachwuchspferd für Große Preise. Beste Einstellung, viel Ehrgeiz und Vermögen. S* platziert

Aristides, Wallach

2010, 173 cm

1,40 m Springen

Preis F

Details

International bis 1,40 m platziert. Ehrgeizig, blutgeprägt, springt mit viel Vorsicht und Übersicht. Potenzial für den großen Springsport.

Lee Lewis, Wallach

2010, 168 cm

1,40 m Springen

Preis F

Details

Hochtalentiertes Springpferd von Baloubet du Rouet: Beste Reiteigenschaften, viel Vermögen und Vorsicht. Startbereit für internationale Youngster-Tour.

Burberry, Stute

2010, 168 cm

1,35 m Springen

Preis F

Details